Es war wieder soweit: Wie auch schon in den letzten Jahren hatten wir wieder das Glück, vom Rotary-Club bei ihrem Projekt „LLLL – Lesen lernen – Leben lernen“ bedacht zu werden.

Am 14.02.2020 bekamen die Kinder unserer Schule Bücher geschenkt – jeder ein eigenes. Um sich richtig damit beschäftigen zu können, wird es vom 15.04.2020 – 17.04.2020 Projekttage geben.  In allen Klassen wird an diesen Tagen gelesen, vorgelesen und zu den Büchern auf verschiedenste Art und Weise gearbeitet.

Die Ergebnisse dieses Projekts können dann am 17.04.2020 von 10:00 Uhr – 11:45 Uhr im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ in allen Klassen bewundert werden. Alle, die Interesse haben zu sehen, was „Faustdicke Freunde“ alles erleben, was für eine „Gefahr im Sausewald“ herrscht oder auch, ob die „Suche nach Nima“ gut ausgeht, sind herzlich eingeladen!

Hier gibt es noch mehr Bilder...